Biosense Webster

Discover a new possible

Unser Anliegen

Wir möchten die Behandlung von Vorhofflimmern (VHF) vorantreiben und konzentrieren uns hierfür auf drei wichtige Bereiche: Innovation neuer Technologielösungen, Investitionen in die Forschung und Publikationen, um das klinische Verständnis zu fördern, sowie Verbesserung von Fortbildung und Wahrnehmung von VHF bei Ärzten und der Allgemeinheit.

Inspired by Our Patients 115563-190530

Lernen Sie Ipke kennen, der glaubt, „dass jeder ein Recht auf ein Leben ohne Vorhofflimmern hat“

Bei unserer Mission, Vorhofflimmern zu heilen, bildet die Innovation das Herzstück unseres Unternehmens und ist die Basis für alles, was wir tun. Sie treibt unsere Erforschung und Entwicklung neuer Produkte voran und spiegelt sich auch bei unseren Aktivitäten in den Bereichen Zusammenarbeit, Fortbildung und Gemeinschaft wider, mit denen wir neue Lösungen zu Menschen bringen, die darauf angewiesen sind.

Kennen Sie die verschiedenen Behandlungsoptionen für Patienten mit Vorhofflimmern? Besprechen Sie diese unbedingt mit Ihrem Arzt.

Atrial Fibrillation – New Millennium Epidemic NEW 092810-190815

Vorhofflimmern ist die Epidemie des neuen Jahrtausends, von der Millionen von Menschen betroffen sind, vor allem Menschen mittleren Alters und ältere Menschen. Sehen Sie sich dieses Video an, um das ganze Ausmaß der Belastung durch die Krankheit zu verstehen.

Verweise
  1. Mansour M, Calkins H, Osorio J, et al. Persistent atrial fibrillation ablation with a contact force sensing radiofrequency catheter: the prospective multicenter PRECEPT trial. J Am Coll Cardiolol EP 2020;6:958-69.
  2. Kuck, KH. et al. Catheter ablation or medical therapy to delay progression of atrial fibrillation: the randomized controlled atrial fibrillation progression trial (ATTEST). Europace.2020;00, 1–8. doi:10.1093/europace/euaa298.

Überprüfen Sie stets die Position der Katheterspitze mithilfe von Fluoroskopie oder IC-Signalen und konsultieren Sie das Benutzerhandbuch zum CARTO® 3 System bezüglich der Empfehlungen zur Verwendung von
Fluoroskopie.
Pellegrino, P.L., Brunetti, N.D., Gravina, D., Sacchetta, D., De Sanctis, V., Panigada, S., Di Biase, L., Di Biase, M., and Mantica, M. (2013). Nicht-fluoroskopisches Mapping reduziert die Strahlenbelastung bei der Ablation von
Vorhofflimmern. Journal of cardiovascular medicine 14, 528-533.
Earley, M.J., Showkathali, R., Alzetani, M., Kistler, P.M., Gupta, D., Abrams, D.J., Horrocks, J.A., Harris, S.J., Sporton, S.C., and Schilling, R.J. (2006). Radiofrequency ablation of arrhythmias guided by non-fluoroscopic catheter
location: a prospective randomized trial. Eur Heart J 27, 1223-1229.
Vermeiden Sie übermäßige Kraftanwendung, wenn Sie beim Vorschieben oder Zurückziehen des Katheters auf Widerstand stoßen. Bei der Kathetermanipulation ist größte Vorsicht geboten, um kardiale Schädigungen, eine
Perforation oder eine Perikardtamponade zu vermeiden.
Die Produktverfügbarkeit kann je nach Land variieren. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.
Alle in diesem Dokument genannten Marken und Warenzeichen Dritter sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Website wird von Johnson & Johnson Medical NV/SA veröffentlicht, die allein für ihren Inhalt verantwortlich ist.
Das Mindestalter für die Nutzung der Website liegt bei 18 Jahren. Diese Website richtet sich an medizinisches Fachpersonal aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika, wo Englisch in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften
akzeptiert wird, falls zutreffend.
Wichtige Hinweise: Lesen Sie vor der Anwendung die „Gebrauchsanweisung“, die diesen Geräten beiliegt, um sich über Indikationen, Kontraindikationen, Nebenwirkungen, empfohlene Vorgehensweise, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen zu
informieren. Im Rahmen der Grundsätze der kontinuierlichen Produktentwicklung von Biosense Webster behalten wir uns das Recht vor, Produktspezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Diese Publikation ist nicht zur Verbreitung außerhalb der EMEA-Region bestimmt.

206870-220316 DE